Sammy träumt vom Fliegen …

Update2:
Kinder sind geil, sagte Jana kürzlich. In diesem Fall stimmt das definitiv.

Update:
Es erstaunt mich, wie viele meiner wenigen Leser das anklicken. Deshalb füge ich eine kleine Dokumentation zu Sammy’s „Runaway“ – Performance an. Sie zeigt Bestandteile ihres Traumes und mag dem einen und anderen verdeutlichen, wie traurig, zum weinen traurig dieser winzige Ausschnitt aus der Biographie des Bürgertums ist. Weiterlesen

Veröffentlicht unter musik | 1 Kommentar

Affäre Skripal, Archiv ’20

Es gibt wesentliche Neuigkeiten in der Affäre. Zur Vorbereitung einer Bearbeitung übernehme ich hier gesammelt die Einträge aus dem „Journal“. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Brexit, EU, Imperium | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

„I Put a Spell On You“, neu entdeckte Version

(Danach „Black Wind Howling“ und „War Pigs“)

Veröffentlicht unter musik | Kommentar hinterlassen

Neues von der Scharade um Michael Flynn

Mitteilungen von RT nebst Kommentar Scott Ritter.

Das ist im Zusammenhang mit meinen Einträgen von 2016-17 zu lesen:
Zur Berufung von Gen. ret. Michael Flynn zum Sicherheitsberater des POTUS
Zwischenspiel in Syrien. Intrige um Entsendung von US-Bodentruppen
NATO scheint Plan zur Schaffung einer „radikalislamischen Entität“ in der Levante zu reaktivieren
Rasche Klarstellung zur „Hochverrats“- Scharade um Michael Flynn

Die aktuellen Infos:

Newly unsealed documents indicate that the FBI targeted former national security adviser Michael Flynn for prosecution, showing senior officials at the bureau discussing ways to ensnare him in a “perjury trap” before an interview … handwritten notes and emails (reveal) that the FBI’s goal in investigating Flynn may have been “to get him to lie so we can prosecute him or get him fired.” 

Ritter:

[T]his information includes evidence that US government prosecutors illegally coerced a guilty plea by threatening Flynn’s son with prosecution … Flynn’s phone call with Kislyak was the central topic of interest when a pair of FBI agents, led by Peter Strzok, met with Flynn in his White House office on January 24, 2017. This meeting later served as the source of the charge levied against him for lying to a federal agent. … [T]he available evidence suggests that not only did Flynn not lie to Strzok and his partner when interviewed on January 24, but that the FBI later doctored its report of the interview, known in FBI parlance as a “302 report,” to show that Flynn had. Internal FBI documents and official testimony clearly show that a 302 report on Strzok’s conversation with Flynn was prepared contemporaneously, and that he had shown no indication of deception. However, in the criminal case prepared against him by the Department of Justice, a 302 report dated August 22, 2017 was cited as the evidence underpinning the charge of lying to a federal agent.

Veröffentlicht unter Imperium, USA | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Archiv: TG’s „Kriegsblog“14 Tage vor der russischen Syrienintervention

September 2015

Nach der im Herbst 2013 in letzter Minute vom amerikanischen Generalstab, Obama und Putin unwirksam gemachten False-Flag-Operation in Al Ghouta, die eine saudisch-israelisch-türkischen Allianz im Verbund mit den Radikalen der Chaos-Fraktion ersonnen und ausgeführt hatte, erhielten die Verteidiger des syrischen Staatsverbandes eine Atempause und Gelegenheit zu einigen erfolgreichen Offensiven, die den gegen sie geführten Auszehrungskrieg auf verringertem Niveau stabilisierten. Weiterlesen

Veröffentlicht unter israel, rojava, syrien, USA | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Sehr lehrreich

in vielfältiger Hinsicht: https://youtu.be/nlYbDeophsU

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Archiv: Blockupy – Mit Eventmanagement zum Begriff des Protestes: Kraft durch Freude

(Zu aktuellen Debatten um die Einschränkung „demokratischer Rechte“) Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Notiz

Vielleicht wäre es in gewissen Kreisen doch noch mal möglich, die sozialdemokratistische Verballhornung von der „Werthaltigkeit des Geldes“ zu revidieren und zur Kritik der politischen Ökonomie zurück zu kehren? Der Sache nach umschreibt der Spruch nix weiter, als eine opportunistische Anbiederung an das Gemeinwesen des Geldes: Auf den Umstand, daß eine Geldsumme eine Zugriffsmacht verleiht, falls die hoheitlichen Voraussetzungen und Umstände dafür gegeben sind, will der Sprecher Ansprüche auf Geltung und Reichweite dieser Zugriffsmacht gründen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Archiv: EU / USA im Ukrainekrieg 2015

(Zur Vorgeschichte des Imperiumszerfalls) Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Archiv: MH17 – Zeugenaufruf des JIT 4/15

(Material für evtl. Debatten zum Prozess) Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Archiv: Vom Scheitern des Putsches von 9/11

Kommentar aus 3/15
Ich zitierte ein illustres Detail aus der veränderten Weltsicht der amerikanischen Nationalkonservativen und ihrer zionistischen Parteigänger zwischen 2000 und 2008. Es erlaubt eine (natürlich ebenso illustrative) Fortschreibung über das Tandem Obama/Killary hin zu Trump und darüber hinaus – deshalb archiviere ich es. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Archiv: Weiteres zur Geschichte des Syrienkrieges

(TP-Thread. Mag sein, ich hab ihn schon irgendwo im Blog archiviert, egal) Weiterlesen

Veröffentlicht unter syrien | 1 Kommentar

Archiv, Fragment: Erinnerung an den Beginn des Syrienkrieges

(Ich bereinige das Chaos in meinen Entwürfen) Weiterlesen

Veröffentlicht unter syrien | Kommentar hinterlassen

Anekdotische Notiz zu (anthropologischen) Sprachtheorien

symmetry-03-00037-g001-550

Das Bild zeigt ein Beispiel für besondere Ausführungen der Handaxt („Faustkeil“) von Handwerkern des seit einer Generation de facto ins Reich der Vormenschen zurück gestuften homo erectus und seines, gemessen am fossilen Befund, ziemlich direkten Verwandten, des homo heidelbergensis. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 3 Kommentare