NATO scheint Plan zur Schaffung einer „radikalislamischen Entität“ in der Levante zu reaktivieren

IHS Jane’s / Markit ist ein Privatunternehmen, das kurz nach der atomaren Bewaffnung der NATO-Truppen im Jahr 1958, über die zunächst die Royal Air Force die alleinige Kommandohoheit hatte, die angelsächsische Achse in der NATO gegenüber anderen Beteiligten repräsentiert hat. Ein gutes Schlaglicht auf die aktuelle militärpolitische Rolle des Unternehmens wirft die Rekrutierung von „Brown Moses“ alias „Bellingcat“, der sich seit 2013 um die politische und mediale Ausweidung zahlreicher blutiger False-Flag-Operationen in Syrien und anderswo verdient gemacht hat.

IHS hat nun scheinbar konträr zu Stellungnahmen und Politiken aus dem DoS und Pentagon empfohlen, die SAA „nicht weiter zu schwächen„, weil andernfalls erneut die Gefahr entstehen werde, daß ISIL „aus der Wüste ausbrechen“ und die Städte Homs und Damaskus direkt angreifen könnte. Die SAA solle als „Amboß“ gesehen werden, der den „amerikanischen Hammerschlägen“ gegen ISIL das Widerlager gebe.

Wer das nicht als Umschreibung einer Reorganisation der Jihadis als US-Proxiearmee in den Provinzen Deir Ezzor und Anbar versteht, dem mag ich nicht mehr zu helfen versuchen.

Zugleich repräsentiert die „Empfehlung“ eine Erpressung Damaskus, die Errichtung einer Safe Zone durch nominell amerikanisch-jordanische Proxies widerstandslos zu dulden, deren militärpolitische Quelle nach den Mattis-Netanyahu – Konsultationen unschwer zu identifizieren ist.

Und ganz nebenbei validiert und charakterisiert diese Nachricht die Quelle Wladimir van Wilgenburg.

Nachträge:

Ein Überblick über die Geschichte der Al Qaida / ISIS – Proxiearmee.

Das DOS-Projekt einer „Salafist Principality“ in Syrien / Irak stellte der seinerzeitige DIA-Chef Michael Flynn schon 2012 in einem Report mit folgenden Worten vor:

THERE IS THE POSSIBILITY OF ESTABLISHING A DECLARED OR UNDECLARED SALAFIST PRINCIPALITY IN EASTERN SYRIA (HASAKA AND DER ZOR), AND THIS IS EXACTLY WHAT THE SUPPORTING POWERS TO THE OPPOSITION WANT, IN ORDER TO ISOLATE THE SYRIAN REGIME …

Kurzmitteilung | Dieser Beitrag wurde unter Imperium, israel, syrien, Türkei abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s