Monatsarchiv: Januar 2018

Emmanuel Macron will in Syrien ein Protektorat, eine imperiale Provinz errichten

In einem Interview (Figaro )hat sich der französische Präsident als erster europäischer Politiker anders, als überheblich, geringschätzig und duldsam zum türkischen Überfall auf Afrin gestellt. Die internationale Presse verkürzt seine Worte auf die „Warnung“ an die Adresse des türkischen Amtskollegen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frankreich, Imperium | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Update zum russisch-israelischen Einvernehmen

Vor zwei Tagen schon stand bei Debkafile die allen vorher gegangenen Berichten widersprechende „Sensationsmeltung“, Putin plans to end Alawite hegemony in Damascus and evict pro-Iranian Shiite militias including Hizballah. Die „Details“ sind Folklore, man muß sie nicht kennen. Das anschließende Treffen … Weiterlesen

Kurzmitteilung | Veröffentlicht am von | Kommentar hinterlassen

Zum türkischen Konvoi in Idleb – update

Noch ein Update: Almasdarnews bestätigt jetzt, der Konvoi sei auf der Route nach Al Eis nahe Al Atarib zum Halt gekommen, wo er nichts zu suchen hatte, weil er „effektiv die Operationen zur Aufsprengung der Belagerung“ zweier schiitisch bewohnter Orte … Weiterlesen

Kurzmitteilung | Veröffentlicht am von | 4 Kommentare

Ukraine – Das „Normandie-Format“ scheint still ad acta gelegt

Im voranstehenden Eintrag hatte ich Putin „regionalen Stellvertreter des Donalds bei der Imperiumsverwaltung“ genannt. Ein Motiv dafür waren die letzten Entwicklungen in der Ukraine. In realpolitischer Anerkennung der Tatsache, es mit einer US-Proxy-Regierung in Kiev zu tun zu haben, hatte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EU, NATO, Ukraine | Kommentar hinterlassen

Im Windschatten des türkischen Kurdenschlachtens droht Netanyahu abermals mit Auslöschung libanesischer Schiiten

Meine Leser wissen, die IDF und die zionistische Intelligentia haben sich unmißverständlich gegen einen Vernichtungsfeldzug im Libanon gestellt. Netanyahus Drohgebärde,  unterfüttert vom PR-Chef der IDF, Ronen Manelis, könnte man auf dieser Grundlage für eine rhetorische Routine vor seinem Moskau-Besuch halten, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter israel | 1 Kommentar

„How historical Afrin became a prize worth a war“

Imperiales Feuilleton von der BBC, das aus der Zeit der Partherkriege stammen könnte, sagt kaum weniger, als eine lange Abhandlung es könnte.

Kurzmitteilung | Veröffentlicht am von | 1 Kommentar

Notiz: Im Imperium bekennt sich die Nationalökonomie zu ihrem klerikal theologischen Kern

Universitätsökonomie (!) sucht nach dem Ziel (!) einer Transformation (?!), die wir (??) antizipativ (???), wissenschaftsgestützt und in dem Sinne(!) planvoll und demokratisch umsetzen (!!) könnten Ficken tun die Menschen, doch der Erhalt der Brut obliegt Gott – einen bessren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Rainer Hermann calls Afrin – Invasion Bluff

Berechenbare Vorstöße. Die detaillierten Angaben zum Kampfgeschehen bei ANF geben dem BND-Verbindungsmann recht. Es geschieht dasselbe, wie in all den Kriegsjahren seit dem Burgfrieden der YPG’s mit der Türkei in Serekaniye 2013 – und deutlich geringfügiger, als die türkischen Offensiven … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 4 Kommentare

For the record: D. seit heute vormittag offiziell Alliierter eines NATO-Angriffskrieges gegen Syrien

Die NATO blieb bis zur Stunde (17:30) stumm gegenüber der offiziellen Kriegserklärung Erdogans vom vormittag. Stattdessen wird die stellv. Generalsekretärin Gottemoeller am Montag in Ankara zu Konsensgesprächen erwartet. Der Deal Die Vorgänge, welche den Deal anzeigen, entnehmt der Presse. Beachtet, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 4 Kommentare