Im Windschatten des türkischen Kurdenschlachtens droht Netanyahu abermals mit Auslöschung libanesischer Schiiten

Meine Leser wissen, die IDF und die zionistische Intelligentia haben sich unmißverständlich gegen einen Vernichtungsfeldzug im Libanon gestellt. Netanyahus Drohgebärde,  unterfüttert vom PR-Chef der IDF, Ronen Manelis, könnte man auf dieser Grundlage für eine rhetorische Routine vor seinem Moskau-Besuch halten, bei dem Israels Anspruch auf Annexion eines großen Teils des syrischen Südens (1) das Hauptthema sein dürfte. Das hieße, Netanyahu unterschätzen, denke ich. Es hieße außerdem ignorieren, daß letztlich die IDF Netanyahu vor der Amtsenthebung bewahrte. Die Skandälchen, die nun vom Tisch genommen wurden, waren der Ersatz für ein Verfahren im Zusammenhang mit dem Kauf deutscher U-Boote, den Netanyahu gegen die Empfehlung der Armeeführung durchsetzte.

Zugleich ist Ronen Manelis, seiner Karriere zufolge, einer der hochrangigsten, wenn nicht der oberste Geheimdienstoffizier der IDF. Man – und das ist hier v.a. Putin in regionaler Stellvertretung des Donalds bei der Imperiumsverwaltung – hat in Betracht zu ziehen, die israelischen Dienste könnten gegen die IDF-Führung dieselbe „Nummer“ abziehen, die sie im Verein mit US-Verbündeten, einschließlich des Verteidigungsministers, an 9/11 gegen die konservativen „Antizionisten“ in der amerikanischen Generalität und politischen Nomenklatura, insbesondere die Bush-Family, angewendet haben. Und schließlich: Auf das Motto „Never let a crisis go to waste“ gründet der zionistische Apartheidsstaat seit Balfour seine Existenz.

(1) Das Wesentliche dieses Berichtes steht seit einem dreiviertel Jahr bei mir zu lesen.

Dieser Beitrag wurde unter israel veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Im Windschatten des türkischen Kurdenschlachtens droht Netanyahu abermals mit Auslöschung libanesischer Schiiten

  1. tgarner9 schreibt:

    PS: Über Manelis Beitrag zu Netanyahus Drohung eine Mitteilung in englischer Sprache

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.