Monatsarchiv: Februar 2018

… machte sich heut unter dem Druck der NATO nackig.

Erstellt am von tgarner9 | Kommentar hinterlassen

Thomas Pany: „Afrin: Erdogan wird nicht gestoppt“

Ich mache mir die Mühe, dieses mörderische Machwerk eigens zu erwähnen, weil es nicht nur alle offensiven Lügereien, Schwindeleien, Psy-Ops mobilisiert, die ich schon mehr oder minder besprochen habe, sondern sie mit anerkennenswertem Geschick lenkt und bündelt.

Veröffentlicht unter Deutschland | 1 Kommentar

Wird Bashar al Assad nach Latakia fliehen oder die Familie und sich im Tiefbunker sichern?

Diese Frage wird, ich halte jede Wette, derzeit eine Reihe syrischer Offiziere beschäftigen. Zu drastisch, zu laut, zu allgegenwärtig sind in der NATO-Propaganda die Winke mit dem „Gordischen Knoten“, als daß ein syrischer Offizier, der ihrer gewahr ist, entgegenwirkenden Signalen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Imperium, israel, syrien | Kommentar hinterlassen

Zur militärpolitischen Grundlage der russischen Syrienintervention

Handhaben gegen systematische Irreführung machtgläubigen Pöbels aller Gefolgschaften

Veröffentlicht unter Russ. Föd., syrien | 6 Kommentare

Wer ein „Verschwörungstheoretiker“ ist und wer nicht

Gegen „linke“ und „rechte“ Theosophien der politischen Macht und ihrer Ausübung („Theosophie“ – zum öffentlichen Verständnis des Begriffs und Selbstverständnis bekennender Theosophen siehe z.B. hier und hier) 1. Rechtsidealismus versus Staatsidealismus „Geschäftsleute des gleichen Gewerbes kommen selten, selbst zu Festen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare

Update zu „Syrische Truppen in Afrin“

Des „Pudels Kern“ der Psy-Op schälte vor wenigen Minuten Hürriyetnews hervor: Syrian government will ‘face consequences’ if it reaches agreement with YPG, Erdoğan tells Putin Darunter dieses Bild:  Nachdem Erdogan „zu Ohren gekommen“ sei, die YPG’s wollten Afrin zu Gunsten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Imperium, Russ. Föd., syrien | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

„Syrische Truppen in Afrin“ – was dran ist und was nicht

Nichts ist dran. Jedenfalls bis heute nicht.

Veröffentlicht unter Allgemein | 4 Kommentare

Wenn Maulhuren als Kritiker auftreten …

… sollte man sehr genau hin schauen. Ein follow-up zu Imperiale faits divers. 

Veröffentlicht unter Allgemein, Imperium | Kommentar hinterlassen

Nein, Netanyahu ist keine lächerliche Figur

Die meisten Leser werden sich des Auftritts des israelischen Ministerpräsidenten bei der UN-Vollversammlung September 2012 noch erinnern. Damals fiel es auch Parteigängern und Maulhuren schwer, ihren Mann gegen den Hohn und Spott zu verteidigen, der sich aus den Kommentarspalten über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Imperium, israel | Verschlagwortet mit | 5 Kommentare

Wer demütigte Tillerson in Ankara?

(Vgl.a. den Eintrag zu James Mattis Auftritt in Brüssel) Der US-Außenminister hatte schon zu Beginn der Pressekonferenz mit Amtskollege Cavusoglu den türkischen Forderungen in allen Punkten stattgegeben, wenn auch in diplomatisch allgemein gehaltener Wortwahl:

Veröffentlicht unter Imperium, NATO, Türkei | Verschlagwortet mit , | 3 Kommentare

Verlässlich erscheinende Quelle: Türkei hat Finanzierung des HTS (Qaida, Nusra) Oberkommandos in Idleb übernommen

Die Info wurde von Sam Heller weitergegeben: Enab Baladi sources: Turkey has filled the void left by the MOM and is now bankrolling Idlib rebels in the Dahr al-Ghuzat (Repelling the Invaders) ops room. Mixed answers on whether they're also … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Türkei | 1 Kommentar

Münchner Sicherheitskonferenz im Twitter-Spiegel

Eine knappe, aussagekräftige Liste:

Veröffentlicht unter Imperium | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

US-Kriegsminister beugt sich dem Druck aus NATO und Israel, gibt türkischer Forderung nach syrischer Provinz statt

Diese weitgreifende Behauptung gründe ich auf folgende Passage aus der gestrigen Pressekonferenz im NATO-HQ:

Veröffentlicht unter Imperium, NATO | Verschlagwortet mit , | 3 Kommentare

Crashkurs vom „antisemitischen Schmierlappen“

Ach Quatsch. Weitermachen

Veröffentlicht unter Imperium, israel | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen