Monatsarchiv: März 2018

EUCOM vs. CENTCOM – Warum Donald Trump mir Spaß macht

Trumps Drohung, die US-Truppen bei nächstbester Gelegenheit aus Nordsyrien abziehen zu wollen – was er in eigener Hoheit verfügen kann! – verwandelt EUCOM- wie CENTCOM-Proponenten in flatternde Hühnerhaufen. Warum? Einfach deshalb, weil weder der Kreml, noch EUCOM dulden können, daß … Weiterlesen

Kurzmitteilung | Veröffentlicht am von | Kommentar hinterlassen

Tal Rifaat – Gescheiterter Deal oder Widerstand aus Moskau, Damaskus gegen türkische Besatzung? – Nebst Bemerkungen zur Dynamik des imperialistischen „Endkampfes“

… entgegen einer Falschmeldung in Rudaw, die ich vor zwei Tagen weiter gegeben hatte (Eintrag gelöscht), ist die Sache noch nicht entschieden. Noch gröber war die Falschmeldung der in London ansässigen, renommierten arabischsprachigen Zeitung Asharq Al-Awsat von gestern. SANA sah sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Imperium, syrien | 1 Kommentar

Weitere Lügen und Irreführungen um „Novichok“

Hauptfigur ist diesmal Dr. Ralf Trapp, von 1998 bis 2006 „Sekretär“ des Scientific Advisory Board der OPCW, was immer seine Aufgaben in dieser Stellung gewesen sind. In einem Interview für „InsurgeIntelligence“ räumt er ein, was unweigerlich eingeräumt werden mußte:

Veröffentlicht unter Allgemein | 6 Kommentare

Aufsatz

Aufsatzthema für 13-15jährige 1. Bitte analysiere: Ich habe da eine Grundsatzfrage Glauben die tatsächlich,dass alle Menschen derart verblödet sind den kindischen und hahnebüchenen Quatsch zu Glauben??—–oder sind die schon derart verblödet,dass sie an den Quatsch selber galuben… ich weiss dann … Weiterlesen

Kurzmitteilung | Veröffentlicht am von | Kommentar hinterlassen

Syrien / Irak – Ziocons lassen nicht locker. NATO-Angriff nur aufgeschoben?

Am Abend des 13. März, Stunden nach der öffentlichen Ankündigung des russischen Generalstabschefs Walery Gerassimow, die russischen Streitkräfte würden im Falle einer False-Flag-Operation in Syrien, gefolgt von Luftangriffen auf syrische Armeestellungen, für deren Vorbereitung das russische Oberkommando konkrete Anhaltspunkte und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Imperium, israel, syrien | Verschlagwortet mit | 4 Kommentare

Fall Skripal – Zusätze und Nachträge

Vorrede Ein „russischer Einsatz einer Massenvernichtungswaffe auf britischem Boden“ ist, ich wiederhole mich, ein Sovereign Fact, an den die Regierung des UK und die Regierungen weiterer 16 imperialer Hauptstädte, sowie Institute des Imperiums, wie EU und NATO,  ihre Autorität und, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Imperium | Verschlagwortet mit , | 17 Kommentare

These zur laufenden Phase imperialen Zusammenbruchs

Um die vielgestaltige und vielschichtige Angelegenheit auf einen handlichen Nenner zu bringen, der seiner Anfechtung – alternativ: Spezifizierung – Handhaben geben könnte (natürlich wird das nicht geschehen und ich allein kann es nicht leisten):

Veröffentlicht unter Allgemein, Imperium, NATO | 5 Kommentare

US Navy rüstet für taktischen Nuklearkrieg

US Navy’s Virginia Class attack submarines will now be equipped with nuclear weapons (Daily Mail) Ein Teil der konventionellen Sprengköpfe der Cruise Missiles, die dies U-Boot abfeuern kann, wird durch nukleare Sprengköpfe ersetzt. Erstens gibt die Ankündigung der Behauptung recht, … Weiterlesen

Kurzmitteilung | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

I am an instinctive antisemite

Jedenfalls gemäß einer in Formierung befindlichen britischen Öffentlichkeit. Alle „radikalen Linken“ sind welche. Die Hälfte meiner Familie väterlicherseits waren seinerzeit „instinktive Feinde des Deutschen Volkes“ und endeten 12 Jahre später in KZ’s oder im Straßengraben. Die Kampagne wird binnen Tagen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Korrektur

Vor zwei Tagen schrieb ich, „eine Reihe von Indizien deuten darauf hin, das Weiße Haus hat das britische 9/11 in der Hauptsache zum Scheitern gebracht„. Man mag diese Voreiligkeit verzeihlich finden, vom Standpunkt meines Wissensstandes ist sie es nicht und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Anstelle einer Fortsetzung

… zu der ich heute keinen Nerv mehr habe, ein paar rasche Notizen. Die Skripals leben anscheinend noch und sind Vertretern der OPCW vorgeführt worden … aber offenbar nur deshalb, weil die OPCW darauf bestanden hat, unter ihrer Aufsicht neue … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Imperium, UK | Verschlagwortet mit | 10 Kommentare

„Fall Skripal“ – update zu den Fakten

Gliederung nach dem “aide-memoire” from the Russian Foreign Ministry “to clarify the state of affairs” in the ‘Skripal case’ Vieles davon habe ich schon berichtet, ich ziehe heraus, was neu sein mag oder ich vernachlässigt habe und füge Kenntnisse aus anderen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Imperium, UK | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare

Notiz zum „Cambridge Analytica“ – Hype

Auf einen wesentlichen Teil der Fakten habe ich vor 16 Monaten hingewiesen. Nur zwei der drei Links arbeiten noch, dafür habe ich einen anderen, zu einem Typen, der sich noch ’ne Menge Hirn bewahrt hat. Er liefert zudem wesentliche allgemeine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Der „Fall Skripal“ und Putins Wiederwahl

Das ist nicht der angekündigte Teil 3 zu dem zionistisch amerikanischen Racket, das sich anscheinend in und / oder an der Affäre in Salisbury zu schaffen macht. Die Wendungen der Ereignisse (und meine Zeit) lassen Systematik einstweilen nicht zu.

Veröffentlicht unter Allgemein | 7 Kommentare