Monatsarchiv: Oktober 2018

Richtig und falsch morden

Seit etwa drei Jahren ist eine Kampagne unterwegs, die Falsches Morden zum organischen Bestandteil des Verhaltensspektrums eines Standes von Häschern und Bütteln formiert. Richtiges Morden definiert keinen Stand mehr, unterscheidet ihn nicht von Outlaws. Was ist das banale Resultat? Simpel: Rückentwicklung des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter USA | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Ist Skripalen und Khashoggen das neue Teeren und Federn?

In der Lex Salica kann man nachlesen, wie die römische Kacke aus den Latrinen geschöpft wurde, in denen sie nördlich der Alpen ab dem 5. Jhd. zu versinken begonnen hatte. Zu den erhellensten Details gehört dieses: Wenn ein Mann (!) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Wie man die berüchtigte Toccata und Fuge in D moll spielen sollte

Wie Sammy sie spielen würde, wenn sie das könnte. Damit sie nicht stehe, wie ein Pimmel, sondern swinge. Ein Zufallsfund:

Veröffentlicht unter musik | Kommentar hinterlassen

Affäre Khashoggi – Zusätze

Vgl. meine bisherigen Notizen (incl. Kommentaren) Am 25.10. ist die einzige Zeugin gegen das KSA, Hatice Cengiz, erstmals persönlich aufgetreten – im türkischen Fernsehen. Folgt man dem für die internationale Presse bestimmten Bericht, ging es anscheinend um zwei Flurbereinigungen. 1. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Imperium, Türkei, UK | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Im Gefolge der Affäre Khashoggi – der Kreml zieht sich von Damaskus zurück

Ich freue mich, erstmals Peter Mühlbauer ein Kompliment aussprechen zu können, für seinen heutigen Artikel unter der überaus deutlichen Überschrift Türkei beschießt nach dem Treffen kurdische Stellungen östlich des Euphrat, denn er erlaubt mir, elend lange Absätze zur Vorgeschichte der Syrienkonferenz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Imperium, NATO, syrien | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Lost you

Veröffentlicht unter musik | 1 Kommentar

(Ein limited hangout, nicht wenig ist rundweg falsch, bzw. eine irreführende Auswahl, dennoch aufschlußreich)

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Erdogan bekennt sich zur Erpressung des KSA mit der Personalie Khashoggi

(Ich halte das kurz, weil der Wetterwechsel mir wieder extreme Kreischerei beschert) Personalie? Nach Erdogans Rede bezweifle ich mehr denn je, daß Khashoggi das saudische Konsulat betreten hat, geschweige dort zu Schaden gekommen ist. Das „Eingeständnis“ aus dem KSA taugt … Weiterlesen

Kurzmitteilung | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit | 13 Kommentare

Zur Kündigung des INF-Vertrages

Geschichte Drei Jahre nach Gründung der NATO, im Dezember 1952, verabschiedete der Nordatlantikrat einen Plan zur Vernichtung der Sowjetunion, der in Deutschland, das mit ihm einer Totalvernichtung preis gegeben wurde, den Namen „Vorneverteidigung“ erhielt. Der Beschluß fiel ein Jahr, nachdem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Imperium, NATO | Verschlagwortet mit | 6 Kommentare

Weltpolitik mit der Knochensäge

Mit der gestrigen, gemeinsamen Erklärung aus Paris, Berlin und London zum „Fall“ KSA, in deutlichem Kontrast zu amerikanischen Erklärungen stehend, ist viel geleistet. Wer es bisher nicht wahr haben wollte, sollte nun endgültig zur Kenntnis nehmen, „Brexit“ ist abgesagt (Tatsächlich … Weiterlesen

Kurzmitteilung | Veröffentlicht am von | 3 Kommentare

Affäre Khashoggi – eine Timeline

Update 20.10. Die jüngste Entwicklung, zusammen gefaßt bei NBC, ändert gar nichts, im Gegenteil. Schon jetzt gibt es zwei „Fassungen“. Die erste, verbreitet von CNN, sprach von einem „Fistfight“. So etwas hätte damit geendet, daß ein (türkischer) Artz gerufen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Imperium | Verschlagwortet mit | 9 Kommentare

Ein kurzer Blick auf die Affäre Khashoggi

Ich war gespannt, was Thomas Pany dazu mitzuteilen haben würde. Tatsächlich taugte sein Artikel für eine Gliederung der Darstellung der PR-Kampagne in der Imperiumspresse, der Khashoggis Ermordung den Auftakt lieferte. Vielleicht komme ich morgen zu dieser Seite der Angelegenheit. Heute … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Imperium | Verschlagwortet mit | 5 Kommentare

Sammy träumt vom Fliegen …

Update: Es erstaunt mich, wie viele meiner wenigen Leser das anklicken. Deshalb füge ich eine kleine Dokumentation zu Sammy’s „Runaway“ – Performance an. Sie zeigt Bestandteile ihres Traumes und mag dem einen und anderen verdeutlichen, wie traurig, zum weinen traurig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter musik | 1 Kommentar

Social Media Flattening, Demokratie und Ständestaat

Ergänzung / Korrektur: Ich schrieb unten: „Die (Einheit der …) Nation liegt vor in der Gesamtheit eines nationalen Rechtswesens und damit der Gesamtheit des Systems kapitalistischer Gewaltausübung im militärischen Sinne.“ Das ist nicht falsch, aber mit der Wahl des Verbs … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Imperium, Patriarchat | Verschlagwortet mit , , | 5 Kommentare