Monatsarchiv: November 2020

Kult; Grünspans Liste

Ich bin nicht wenig beschämt von Grünspans Materialsammlung, weil sie mich darauf gestoßen hat, daß ich schon seit Monaten in verstreuten An- und Bemerkungen, auch zwei oder drei längeren Kommentaren, was von „Todeskult“ erzähle ohne – beispielsweise – auch nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare

NATO-Gerichtsbarkeit in der Ukraine?

Während der NATO-Schauprozess gegen die EU-Gerichtsbarkeit im Fall MH17 weiterläuft (meine Vorberichte, John Helmers laufende Berichterstattung), könnten NATO-Beauftragte entschieden haben, die Präsidentschaft Jo Bidens für einen Inquisitionsprozess gegen Kritiker der hoheitlichen Narrative zum Euro-Maidan-Massaker nebst anschließendem Putsch zu nutzen.

Veröffentlicht unter NATO, Ukraine | Kommentar hinterlassen

Covid-Debatte; Eugenik, Logik, Inquisition und anderes an einem Beispiel

Leute, die Wissen und Logik durch Phantasie ersetzen wollen, immunisieren sich gegen Aufklärung. Warum will das kaum jemand wahr haben? Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Wissen | Verschlagwortet mit | 18 Kommentare

RF und Nato erzwingen vereint transkaukasischen Korridor gegen armenische Nationalisten

Binnen Stunden nach dem Abschuß eines russischen Kampfhubschraubers über armenischem Territorium, wenigen hundert Meter abseits der Grenze zu Nachitschewan, unterschrieb der armenische Premier die vollständige Kapitulation. Bis zum 1. Dezember werden alle armenisch besetzten Distrikte, mit Ausnahme des ehemaligen Territoriums … Weiterlesen

Veröffentlicht unter NATO, Russ. Föd., Türkei | Verschlagwortet mit | 7 Kommentare

Shrimavo

(ca. 2006, ausgegraben aus spezifischem Anlaß, der im Kommentar zu diesem Eintrag eigens besprochen ist.) Ein Stegreifmärchen Es war einmal in einer fernen Zukunft in einem Dorf am Hindukusch ein kleines Kloster.

Veröffentlicht unter Allgemein, Imperium, Patriarchat, prolegomena | Verschlagwortet mit , | 3 Kommentare