Monatsarchiv: Dezember 2021

Worum es der Russischen Föderation geopolitisch zu tun sein muß

Lest mal sorgfältig dies: Die Recherche, die nötig wäre, um Reichweite und Virulenz der Bewegung, die da stattfindet, beurteilen zu können, habe ich nicht geleistet und werde das auch nicht mehr tun. Es geht mich nichts mehr an. Deshalb nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Imperium, Russ. Föd. | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Das TomGard’sche Gespenst einer britischen Fregatte entschwunden – Kurznachrichten von der Ukrainischen Front

Vor 10 Tagen schrieb ich den Eintrag Biden deeskaliert Russlandkrieg, NATO eskaliert ihn und die Briten werden (denke ich) den Schießkrieg beginnen. Jetzt ist der Schießkrieg abgesagt: „A stage of combat coordination of divisions, combat crews, squads at motorized units… has … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Brexit, Imperium, UK, Ukraine | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

NATO-Generäle stellen sich offen gegen das Weiße Haus

Die NATO (hat) … erstmals mit konkreten Maßnahmen (auf russische Truppenbewegungen an der ukrainischen Grenze) reagiert. Die Einsatzbereitschaft der schnellen Eingreiftruppe sei erhöht worden, berichtet die „Welt“ unter Berufung auf einen ranghohen NATO-Diplomaten. Demnach müssen die als sogenannte NATO-Speerspitze bekannten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Imperium, NATO, Russ. Föd. | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

SWIFT, russische Propagandisten, NordStream2 und die korrupte deutsche Presse

Schlaumeier im Dienste der russischen Auslandspresse, die in den Sozialen Medien viel Aufmerksamkeit genießen, bramabasieren seit Jahren – gehäuft seit der Navalny-Affäre – „der Westen“ werde schwerlich Ernst machen mit der Drohung, Russland vom Zahlungssystem SWIFT auszuschließen, weil die wirtschaftlichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Nach den russischen Ultimaten tut sich was

Ratlosigkeit und Gegacker Die Reaktionen auf die russische „Tough Diplomacy“ – das ist die Übersetzung der Bezeichnung, mit der Konstatin Gavrikow, russischer Verhandlungsführer in Genf, gestern das häßliche Wort „Ultimatum“ zurück wies – beschreibe ich aktuell vielleicht am Besten mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Impfkorruption – die Nächste … updated

Das Interview mit Ugur Sahin, von dem im zweiten Abschnitt die Rede ist, wurde ausführlicher und offenbar korrekter von EURONEWS aufgenommen: Omicron: 3 vaccine doses are not enough to stop the new COVID variant, warns BioNTech CEO Update ende.

Veröffentlicht unter Covid-19 | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Russlandkrieg – ein paar Worte zur ukrainischen Seite

In den kürzlichen „Notizen zum Russlandkrieg“ hatte ich auf das „Budapester Memorandum“ von 1994 verwiesen, das die RF mit der Annexion der Krim unzweideutig gebrochen hat und an das imperiale Diplomatie Russland gern wieder binden würde. Jetzt ein paar Worte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Imperium, NATO, Russ. Föd., Ukraine | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Notiz zu den russischen Forderungen an die NATO

Den russischen Entwurf zu einem „Sicherheitsvertrag“ findet ihr hier. Das Vordringlichste, was ich dazu zu sagen hatte, ist dieser Twitter Thread: Anfügen will ich noch eine Bemerkung zum Tagesschau – Artikel dazu, in dem es heißt: Wie konkrete Zugeständnisse der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Imperium, NATO, Russ. Föd. | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

„Falsches Bewußtsein“; Besitz & Eigentum; Verstaatlichung der Leiber

Prolog Anläßlich des Prostitutionsverbotes in Schweden 2013 hatte ich eine kurze Debatte geführt, die ich jetzt zufällig wieder aufgefunden habe. Meinen untenstehenden Beitrag dazu habe ich redigiert und, in Klammern gesetzt, ergänzt. Ich gebe also kein Abbild des Diskurses und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Biden deeskaliert Russlandkrieg, NATO eskaliert ihn und die Briten werden (denke ich) den Schießkrieg beginnen

Vergeßt, was die westliche Presse im Zusammenhang mit der Videokonferenz Biden – Putin berichtet hat. Die russische Presse las sich wesentlich anders, aber es hat nahe gelegen, dies als taktische Gesundbeterei aufzufassen. Das erste Anzeichen, daß es sich anders verhalten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Imperium, NATO | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Es wird Nacht in D.

Glosse

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Notizen zum Russlandkrieg und der Opposition gegen ihn

Im Sommer 2014, auch später noch, habe ich viele Stunden meiner Lebenszeit damit verschwendet, gegen die Narrative „besorgter“ und „empörter“ Bürger verschiedener neurechter oder linksnationalistischer Biographie einzuschreiten, welche die Annexion der Krim mit legalistischen, militärhistorischen oder benachbarten Ideologemen rechtfertigten und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Imperium, NATO, Russ. Föd., Ukraine | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Omikron – politökonomische Korruption, Fortsetzung

https://www.timesofisrael.com/israeli-study-finds-2-pfizer-shots-fail-to-neutralize-omicron-but-booster-effective/ Fälschungen dieser Klasse dominieren das Terrain. In einer Vielzahl, wenn nicht den meisten Fällen, dürfte es allerdings technisch inkorrekt sein, von „Fälschung“ zu reden, weil just die „Intelligentia“ des Ungeziefers namens „sapiens sapiens“ (das singuläre Ungeziefer der Biosphäre) komplett … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Covid-19, Wissen | 1 Kommentar

Notiz: USA steuern auf erneute Zerreißprobe zwischen WH und DoS, zwischen Fraktionen im Pentagon zu

Die Konsequenzen können sehr leicht „nuklear“ werden – namentlich in Europa und Iran. Für einen Ausschnitt aus dem Hintergrund, die Ukraine betreffend, vergleiche dies: Gleichzeitig weigert sich die CentCom – Führung unter Berufung auf irakische Kollaborateure strikt, dem Wunsch des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Imperium, Ukraine | Kommentar hinterlassen