Monatsarchiv: Januar 2023

Antiamerikanismus

Glosse anläßlich: Leopard-Panzer: „Es war eine gezielte Kampagne gegen Scholz und Deutschland“

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Selenskyj läßt die Katze aus dem Sack

„Selenskyj bittet Stoltenberg um Langstreckenraketen und Flugzeuge“ Er hat anhand des Panzerballetts bemerkt, daß die NATO (ihre führenden Generäle mit der Nuklearmacht des UK und dessen Eskalationspotential mit Bio- und Chemiewaffen in der Hinterhand) im Russlandkrieg eine Hegemonialmacht im Imperium … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare

Eurocontrol – Mitarbeiter griffen den milliardenschweren angelsächsischen Mythos um MH 370 an

Wozu?Um dem Bedarf nach einem eigenständigen europäischen – gemeint ist kontinentaleuropäisch – Flugkontroll und -überwachungssystem Nachdruck zu verleihen, das u.a. … keine „fremde“ Fernsteuerung zuläßt … Weiß nicht, ob ich nochmal auf die Einzelheiten eingehe, vorerst betone ich nur die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

„Rechts“ und „Links“ – (sein)

Anlaß: „Rechts“ und „Links“ waren einmal politische Kampfbegriffe innerhalb und oberhalb der Fronten einer mehr oder minder militanten Auseinandersetzung um die öffentliche Meinung in Zeiten, als es noch einen Klassenkampf gab, und im Rahmen dieses Klassenkampfes eine Konkurrenz der Standesvertreter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Zum Kardinalproblem des Russlandkrieges

Gegenstand der Kritik: Gegenstand des Kritikers: Mein Kommentar: “ … der zusammenfassende Befund von Abelow [ist] völlig verkehrt: „Die westliche Politik gegenüber Russland und der Ukraine ist eindeutig gescheitert.“ (Wissen und Kritik zu Auinger) Nein, ist er nicht, Auinger er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

„Auszüge aus der Rede des französischen Staatspräsidenten bei der Botschafterkonferenz 2019“

(Eine Userin bei „overton“ wies mich darauf hin. Kein Kommentar.)

Veröffentlicht unter EU, NATO | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Außerordentlich indeed

Mein ästhetisierender Amateur-Kommentar: Giri gewinnt nicht, weil seine Antizipation um Kraftpotentiale gravitiert, Erigaisi verliert nicht, weil die Seinige mehr auf Dynamik und geometrische Motive konzentriert.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Kurzkommentar zur Deutung der taktischen Merkel’schen Halbsätze zu Minsk 2 – updated

Thema Minsk 2 Daß Kujat die allgegenwärtige Deutung der taktischen Merkelschen Halbsätze dazu akzeptiert und übernimmt, hat mich einigermaßen verblüfft, unterstellt sie doch, „die Russen“ hätten sich auf die denkbar dümmste Weise über’s Ohr balbieren lassen.Haben sie nicht.Warum nicht, dazu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Fortsetzung

Ich hab heut nacht einen neuen Tinnitusschub erlitten, deshalb ist es möglich, daß ich auf unbestimmte Zeit in Schweigen verfalle und drum breche ich rasch über’s Knie, worauf ich hinaus kommen wollte: „Gegenständlichkeit“ ist individuell identisch mit der Indikativform einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Zwischenspiel zum Zwischenspiel – Die umgreifende philosophische Weisheit des TomGard …

Ich pflege seit 1967, seit ich die „Kritik der reinen Vernunft“ zu lesen begonnen, bestenfalls zu einem Bruchteil verstanden, und wieder weggelegt hatte, eine Hassliebe zu philosophischen Weisheiten. Ich weiß sicher, es gab Tagebuchnotizen aus dieser Zeit, daß ich damals … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Diese Abschiedsmusike würde ihm gefallen

… denke ich. Nur kein eigenes Stück …

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Eigenartig …

Das Thema „so tun, als ob und denn“, bzw. Idealismus in dem etwas engeren Sinne, in dem es um die Bewältigung der Zusammenfügung von Feindschaft und Interesse in den persönlichen Verhältnissen von in Konkurrenz eingehausten Subjekten zu tun ist, ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Eine Null-Fortsetzung des letzten Eintrages

… den ich am End zurück ziehen werde, nicht weil ich wesentliche Kritik an ihm hätte, sondern weil Konzept und Ausführungsansatz unter die Kategorie „Bemerkungen an mich selbst“ fallen.An die angesprochenen Vorgänge werde ich freilich anknüpfen – anders halt. Zunächst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Antiamerikanismus wird allseitige Triebkraft der Eskalation des Russlandkrieges

Seit meinem letzten thematischen Eintrag vom 4. Dez. gab es vordergründig wenig Bewegung im Russlandkrieg / Russischen Imperiumskrieg, doch das täuscht gewaltig.

Veröffentlicht unter Imperium, NATO | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar