Archiv der Kategorie: Allgemein

The Black Spot

Sicher, ich habe wenig mit Long John Silver gemein. Andererseits ist gewissermaßen anyone verwandt oder verschwägert mit LJS, dem Schurken, der „gar kein“ Schurke sein soll, vielmehr „im Inneren“ ein decent chap, tatsächlich more decent, als mancher honorige Bürger und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Corona, „die Letzte“ – vorerst

Etwas, das wie eine „Impfpanik“ aussieht und zu beträchtlichen Teilen sicherlich eine ist, beherrscht die Schlagzeilen. Israelische Stellen nehmen auch jetzt, wie seit fast einem Jahr, die Vorhut: Only 31 out of 163,000 Israelis vaccinated by Maccabi Healthcare Services caught … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 8 Kommentare

Machtergreifung technomilitärischer Stände – Vorrevolutionäres aus meinem Archiv

„Technoféodalisme“ ist der neue Heilige Gral des liebenswerten Pepe Escobar. Ähnlich mir, hat er 2011/12 anhand des Libyen- und Syrienkrieges registriert, daß der IV. Weltkrieg, der Global War on Terror (GWOT), sein im Begriff Imperialer Souveränität und Hegemonialität angelegtes, epochales … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Imperium | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

In the mood

Was es triggerte: https://www.heise.de/forum/p-38189604/

Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare

Kein Titel

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Die Corona-Ursachen des Kapitalismus Oder etwa nicht? Und wenn ja, was ist so schlecht daran? Ich weigere mich, das auseinander zu nehmen, weil ich’s satt habe, in’s Leere zu reden und nur alle paar Monate mal ein anderes, als Abfälliges … Weiterlesen

Erstellt am von tgarner9 | 5 Kommentare

Corona-Faschismus – Phase 2 beginnt in Israel

Angeblich auf einen hohen Grad an Impfskepsis in der Bevölkerung reagierend, plant das israelische Krankheitsministerium, Impfpässe zu internen Passierscheinen in einer Art landesweiten Corona Kaserne auszugestalten. Geimpfte sollen von Quarantänen und anderen Mobilitäts- und Kontaktbeschränkungen ausgenommen werden.Gemäß offizieller Sprachregelung durch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | 4 Kommentare

Selbstkritik: (Covid19)-„Todeskult“ zählt selbst zu dem, was es anzugreifen vermeint

Ich kann das jetzt (noch) nicht ausarbeiten, will aber rasch ein paar Hinweise los werden. Folge nicht dem Gesetz des Hammers … Das Staatswesen und seine Verwaltungsinstanzen hat Covid, nach der initialen Entscheidung gegen eine konsequente Epidemiebekämpfung, zum Anlaß und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Zu Berichten über Covid19-Befunde vor Dez.19 in Italien, USA, Spanien, Frankreich

Kommentierter Artikel:https://www.heise.de/tp/news/Corona-Hoert-China-zu-wenig-auf-westliche-Experten-4976879.html

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Kult; Grünspans Liste

Ich bin nicht wenig beschämt von Grünspans Materialsammlung, weil sie mich darauf gestoßen hat, daß ich schon seit Monaten in verstreuten An- und Bemerkungen, auch zwei oder drei längeren Kommentaren, was von „Todeskult“ erzähle ohne – beispielsweise – auch nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare

Covid-Debatte; Eugenik, Logik, Inquisition und anderes an einem Beispiel

Leute, die Wissen und Logik durch Phantasie ersetzen wollen, immunisieren sich gegen Aufklärung. Warum will das kaum jemand wahr haben? Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Wissen | Verschlagwortet mit | 18 Kommentare

Shrimavo

(ca. 2006, ausgegraben aus spezifischem Anlaß, der im Kommentar zu diesem Eintrag eigens besprochen ist.) Ein Stegreifmärchen Es war einmal in einer fernen Zukunft in einem Dorf am Hindukusch ein kleines Kloster.

Veröffentlicht unter Allgemein, Imperium, Patriarchat, prolegomena | Verschlagwortet mit , | 3 Kommentare

Covid

Wie patriarchale Vorstellungswelten und Ideologien nicht passen und passend gemacht werden Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Patriarchat | Verschlagwortet mit | 5 Kommentare

„Linke“ Gesinnungsethik

Zu Wolf Wetzel, Ausnahmezustände verschwinden nicht, sondern verwandeln sich in eine neue Form des Normalzustandes. Wolf Wetzel hat eine starke Dokumentation geschrieben. Unter dem Strich prominentester roter Faden dieser Doku ist allerdings der aparte Gegenstand „Geschichte ‚linker‘ Gesinnungsethik„. Umrissen wie folgt: Ziel war … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen