Archiv der Kategorie: Allgemein

Anekdotische Notiz zu (anthropologischen) Sprachtheorien

Das Bild zeigt ein Beispiel für besondere Ausführungen der Handaxt („Faustkeil“) von Handwerkern des seit einer Generation de facto ins Reich der Vormenschen zurück gestuften homo erectus und seines, gemessen am fossilen Befund, ziemlich direkten Verwandten, des homo heidelbergensis.

Veröffentlicht unter Allgemein | 4 Kommentare

(Archiv): Recht = Pflicht am Beispiel einer Abtreibungs-Debatte

(Ein Forumstext, über den ich grad zufällig stolperte und dessen Klarheit – trotz der fehlenden Referenzpostings – mich erfreut hat.) ‚Was ist denn bitteschön am Ideal von „Menschlichkeit“, dessen mangelnde Geltung SuZiQ in „Abtreibung“ beklagt, anders als christlich?! Folgerichtig läuft sie augenblicklich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Patriarchat | Kommentar hinterlassen

Absage an Sprachtheorie

Nach kurzen Ausflügen in die (englischsprachige) akademische Literatur passe ich. Um meine Anschauungen und Gedanken vorzustellen, hätte ich erst die hegelschen Richtigstellungen Kants in der ersten Phase der Darstellung des „subjektiven Geistes“ mit Hilfe Piagets neu darzustellen, konkreter den Verlauf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, musik | 4 Kommentare

„Falsches Bewußtsein“

(Archiv, ein Forumskommentar von 2010 ) Deine Ausgangsfrage nach dem falschen Bewußtsein ist für jemanden, der diesen paradoxen Begriff kennt, i.e. die Analyse kennt, deren Resultat er ist, leicht zu beantworten. 1- Es handelt sich um einen Begriff , das heißt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Sam’s Transition

So – ich erinnere euch – spielte Samantha Fish „I Put a Spell on You“ im Jahr 2014: Eine Version aus 2016, zu einem Zeitpunkt, da schon entschieden war, sie werde einen anderen Weg nehmen: Sollte ich je noch ernsthaft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, musik, prolegomena | 1 Kommentar

Für Jana

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

+

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Vorerst letzter Eintrag auf diesem Blog

Irgendwann in diesem Jahr ist mir die Fiktion abhanden gekommen, meine schreibend zelebrierte Selbstbehauptung als einer Seele – im Unterschied zu Psyche – trage noch andere Momente in sich und in eine Öffentlichkeit, als die, Symptomatik eines Verfalls einer Phase … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 5 Kommentare

Grüß Dich, Franziska

Du schriebst in diesem Strang: Wieso ist nicht einfach die internationale Handelsordnung, so sehr sie Gegenstand von Konflikten ist, die gewaltmässig abgesicherte Grundlage der Betätigung dre Geschäftspraktiken dieser Wirtschaftssubjekte (deren hin und her (sogar im www) zirkulierendes Eigentum, bei jedem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Notiz zu Pompeos Brandrede gegen die Institute des US-Imperialismus

Gemeint ist die schon kürzlich zitierte (thread) Brüsseler Rede „Restoring the Role of the Nation-State in the Liberal International Order“, die u,a. gegen die EU gerichtet war. Ist die EU ein „Institut des US-Imperialismus“, schreibe ich nicht notorisch vom Krieg … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, EU, Imperium, USA | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Russische Schießdiplomatie gegen imperiale Freischärler (2)

Veröffentlicht unter Allgemein | 5 Kommentare

Khashoggi & Co. – kleiner Presseüberblick

… aus dem imperialen Knotenpunkt Tel Aviv.

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Statt Fortsetzungen heute nur Archivarbeit

Israel im Syrienkrieg

Kurzmitteilung | Veröffentlicht am von | Kommentar hinterlassen

Archiv, Prolegomena zum Thema „Iran“: Bemerkungen zu Religion und Nationalismus

(TomGard, GKB November 2011)

Veröffentlicht unter Allgemein, prolegomena | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar