Archiv der Kategorie: EU

Spanischer Generalstaatsawalt stirbt zu einem sehr passenden Zeitpunkt

José Manuel Maza sah zuletzt nicht aus, wie ein sonderlich gesunder Mann von 66 Jahren, dennoch müßte es einige Augenbrauen heben, daß er binnen ca. 24 Std nach Einlieferung in die Privatklinik Bazterrica in Buenos Aires verstarb, anscheinend an einer … Weiterlesen

Kurzmitteilung | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Spanien: „Katalonische“ Intrigen kommen voran

Mit der These, die angebliche „Staats- und Verfassungskrise“ um die katalanische Unabhängigkeitsbewegung sei eine paradox anmutende Intrige zum Machterhalt der PP, stehe ich nicht länger allein. Voraussetzungen und Umgebungsvariablen spanischer Souveränität unterstellen, daß EU und NATO, mithin die um Machtgewinn und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EU, Imperium | Verschlagwortet mit | 3 Kommentare

Puigdemont (noch) nicht angeklagt

Reuters stellte die flächendeckende Lügenpropaganda in den deutschen Nachrichten im „daily briefing“ richtig: He is in theory due to testify in a Spanish court on Thursday after a state prosecutor recommended charges for rebellion and sedition against him; a no-show … Weiterlesen

Kurzmitteilung | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit | 4 Kommentare

Presse zur katalanischen Krise – Ignoranz, Sensationsgeilheit, Boshaftigkeit oder Lenkung?

(vgl letzten Eintrag incl. Kommentaren) Seltsame Allianz zwischen Ralf Streck und Financial Times Streck ist der glühende „Katalane“ in der Telepolis-Redaktion, der von seinem Chef Rötzer, einem Management-Bevollmächtigten der CIA-gesponserten „Antideutschen“, monatelang freie Hand für die schauerlichste linksnationalistische Propaganda erhielt. … Weiterlesen

Kurzmitteilung | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , | 6 Kommentare

Designierter Nachfolger von Merkel heißt Macron

Das Thema verdiente einen längeren Essay, doch ich habe aktuell keine Zeit dazu. Deshalb gebe ich nur das unterberichtetste Detail der programmatischen Rede Macrons vom Dienstag. Zu seinen „Visionen“ zählte die Idee, ein historischer deutsch-französischer Neuanfang in der europäischen Integration … Weiterlesen

Kurzmitteilung | Veröffentlicht am von | 7 Kommentare

H.R.3364 – “Countering America’s Adversaries Through Sanctions Act”

(Weiteres zu Imperium vs. Imperialismus) 

Veröffentlicht unter Deutschland, EU, Imperium, Irak, Russ. Föd., Ukraine, USA | Verschlagwortet mit , , , , | 11 Kommentare

Brexit – April ’17

Brexit sollte eigentlich ein Themenschwerpunkt werden, aber ich hatte keine Lust und es gab außer langweiligen Details in den vergangenen Monaten auch nicht viel zu berichten. Theresa May bemühte sich mit großem Erfolg, das „Ja“ und „Nein“ – Lager mit … Weiterlesen

Kurzmitteilung | Veröffentlicht am von | 2 Kommentare

Ukraine und das NATO-Racket

Magdalena Grono, Program Director der International Crisis Group für Europe & Central Asia, in einem Überblicksartikel vom 3. Februar: Renewed fighting in eastern Ukraine in the first weeks of U.S. President Donald Trump’s administration has laid bare fears in Europe’s East … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EU, NATO, Ukraine | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Imperium und Demokratie

[Telepolis-Kommentar zu Geschäften der Bundesregierung mit der islamofaschistischen Diktatur .v. 23.5.’16] Es hat schon was Nettes – wenn die Türkei-Geschäfte einem nachwachsenden oder naiven Publikum vorführen, welchen Belang und Stellenwert „Werte“ in der imperialistischen Politik nicht haben. Um so widerlicher … Weiterlesen

Kurzmitteilung | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Operation Atlantic Resolve

Zu eurer Information die Special Reports der NATO zur Kriegsvorbereitung gegen Russland. Besonders nützlich die Karte mit „Recent Events“-Markierungen. Sie zeigt, in Moskau UND in Washington müssen sich Leute die Frage stellen und beantworten, wie groß der Handlungsspielraum der NATO-Generäle … Weiterlesen

Kurzmitteilung | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen