Archiv der Kategorie: NATO

Hexenkralle (Affäre Skripal) und MH17

Zu den Sachverhalten gibt es nichts Neues mitzuteilen. Einem Teil meiner Leser zuliebe kommentiere ich dennoch die jüngsten Nach-Richten.

Veröffentlicht unter Allgemein, NATO | Verschlagwortet mit , | 4 Kommentare

Nachtrag zur TV-Reality Show

Entgegen initialen Meldungen scheinen die britischen Flieger von Zypern gestartet zu sein. Aufgrund breiter Diskrepanzen zwischen der amerikanischen und russischen Darstellung, zuzüglich anderer Quellen (alle Links bei Moonofalabama), können wir als nahezu gesichert annehmen, daß die US-Navy, evtl, auch das Luftwaffenkommando … Weiterlesen

Kurzmitteilung | Veröffentlicht am von | 11 Kommentare

These zur laufenden Phase imperialen Zusammenbruchs

Um die vielgestaltige und vielschichtige Angelegenheit auf einen handlichen Nenner zu bringen, der seiner Anfechtung – alternativ: Spezifizierung – Handhaben geben könnte (natürlich wird das nicht geschehen und ich allein kann es nicht leisten):

Veröffentlicht unter Allgemein, Imperium, NATO | 6 Kommentare

NATO vs Pentagon

The Wall Street Journal on March 11 reported that the U.S. military’s operations at the İncirlik Base had been reduced and that the military was “considering permanent cutbacks” due to tensions between Washington and Ankara. The Wall Street Journal’s report … Weiterlesen

Kurzmitteilung | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Zu taktischen Grundlagen und strategischen Voraussetzungen des NATO-Angriffes auf russische Regionalmacht

Mit Verweisen auf eine Reihe jüngster Artikel in „Defense News“ will ich den Eintrag Zur militärpolitischen Grundlage der russischen Syrienintervention ergänzen und in den größeren Rahmen stellen, den er hat.

Veröffentlicht unter Imperium, NATO, Russ. Föd. | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Der Kreml geht in Syrien in die Offensive

AMN spricht von „Flächenbombardement“ der Ortschaft Al-Latamenah im Norden des Verwaltungsbezirk Hama. Der Angriff dürfte einen größeren Wirkungskreis haben.

Veröffentlicht unter NATO, Russ. Föd., syrien | 1 Kommentar

Wer demütigte Tillerson in Ankara?

(Vgl.a. den Eintrag zu James Mattis Auftritt in Brüssel) Der US-Außenminister hatte schon zu Beginn der Pressekonferenz mit Amtskollege Cavusoglu den türkischen Forderungen in allen Punkten stattgegeben, wenn auch in diplomatisch allgemein gehaltener Wortwahl:

Veröffentlicht unter Imperium, NATO, Türkei | Verschlagwortet mit , | 3 Kommentare

US-Kriegsminister beugt sich dem Druck aus NATO und Israel, gibt türkischer Forderung nach syrischer Provinz statt

Diese weitgreifende Behauptung gründe ich auf folgende Passage aus der gestrigen Pressekonferenz im NATO-HQ:

Veröffentlicht unter Imperium, NATO | Verschlagwortet mit , | 3 Kommentare

DoS sagt Überfall auf Damaskus ab und Krieg gegen Russland an

We are alarmed by allegations of the continued use of chlorine gas against innocent civilians near Saraqib. #Russia must be responsibility for use of chemical weapons in #Syria and the international community must pursue those responsible for these attacks. pic.twitter.com/K6jGZyDZQj … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Imperium, NATO, Russ. Föd., USA | 6 Kommentare

Ukraine – Das „Normandie-Format“ scheint still ad acta gelegt

Im voranstehenden Eintrag hatte ich Putin „regionalen Stellvertreter des Donalds bei der Imperiumsverwaltung“ genannt. Ein Motiv dafür waren die letzten Entwicklungen in der Ukraine. In realpolitischer Anerkennung der Tatsache, es mit einer US-Proxy-Regierung in Kiev zu tun zu haben, hatte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EU, NATO, Ukraine | Kommentar hinterlassen

James Mattis wird isoliert – Vorbereitungen für einen Doppelputsch in White House und Pentagon?

US-Verteidigungsminister Mattis schotte sich gegenüber der Presse ab, behauptet Dan de Luce in einem FP-Artikel mit dem (absichtlich?) irreführenden Titel PENTAGON FORCES OUT POPULAR PRESS SPOKESMAN. Doch zwischen den Zeilen erfährt man, es ist gelogen.  Mattis sucht vielmehr den Kontakt zur Presse … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Imperium, NATO, USA | 3 Kommentare

NATO akquiriert Ukraine an Mitgliedsregierungen vorbei

Eine NATO-Mitgliedschaft der Ukraine komme auf Jahrzehnte nicht in Frage, schallt es auf Anfrage notorisch aus den Regierungskanzleien Deutschlands, Frankreichs und der Beneluxstaaten – gegen anderslautende Forderungen aus Pentagon und State Department. Daran hatte auch der Abschuß einer überwiegend mit … Weiterlesen

Kurzmitteilung | Veröffentlicht am von | 5 Kommentare

Nato in der „Anti IS Koalition“

Wenn die „mächtigste Frau der Welt„, zumindest der EU, Frau Merkel, die erst vor kurzem an Macht gewonnen hat, indem sie in Emmanuel Macron einen neuen Achsenpartner fand, vor weniger als einer Woche, anläßlich eines offiziellen Termins mit dem Nato-Generalsekretär, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Frankreich, NATO | Kommentar hinterlassen

Rasche Klarstellung zur „Hochverrats“- Scharade um Michael Flynn – update – und Korrektur

Korrektur: Es sieht so aus, als sei die einzige Quelle für die Spekulation über eine „israelische Verbindung“, die ich im Upate weitergegeben habe, ein Schluß aus Mitteilungen von Amberin Zaman für Al Monitor vom 10. März. Ekim Alptekin, Chef der Inovo … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Imperium, NATO, rojava, syrien, Türkei, USA | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen