Schlagwort-Archive: Narrative

Wiederholung unter dem Signum des Themas „Ästhetik“ (Narrative)

Veröffentlicht unter musik | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Sinn und Form. Zum intellektuellen Verfallsprozess ehemaliger Marxisten inklusive meines Verstummens.

Mein Anlaß ist „Können uns Politiker eigentlich alles erzählen„, von Johannes Schillo. Ariel Scharons Machtinstinkt Vom verblichenen israelischen General und Ministerpräsidenten ist folgende Rechtfertigung überliefert, nachdem ein hoch vierstelliges Massaker an palästinensischen und schiitischen Zivilisten, das er mit Billigung oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | 6 Kommentare

Grüß Dich, Franziska

Du schriebst in diesem Strang: Wieso ist nicht einfach die internationale Handelsordnung, so sehr sie Gegenstand von Konflikten ist, die gewaltmässig abgesicherte Grundlage der Betätigung dre Geschäftspraktiken dieser Wirtschaftssubjekte (deren hin und her (sogar im www) zirkulierendes Eigentum, bei jedem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Imperium | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Fall Skripal – Zusätze und Nachträge

Vorrede Ein „russischer Einsatz einer Massenvernichtungswaffe auf britischem Boden“ ist, ich wiederhole mich, ein Sovereign Fact, an den die Regierung des UK und die Regierungen weiterer 16 imperialer Hauptstädte, sowie Institute des Imperiums, wie EU und NATO,  ihre Autorität und, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Imperium | Verschlagwortet mit , , | 18 Kommentare

Update zu „Syrische Truppen in Afrin“

Des „Pudels Kern“ der Psy-Op schälte vor wenigen Minuten Hürriyetnews hervor: Syrian government will ‘face consequences’ if it reaches agreement with YPG, Erdoğan tells Putin Darunter dieses Bild:  Nachdem Erdogan „zu Ohren gekommen“ sei, die YPG’s wollten Afrin zu Gunsten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Imperium, Russ. Föd., syrien | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare