Schlagwort-Archive: Südfront

Kriegstagebuch (0)

Ja, es gab schon ein paar Ktb-Einträge, doch gestern hat ein neuer Abschnitt begonnen: Offensive der Ziocons gegen Damaskus gestartet

Veröffentlicht unter israel, syrien | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Syrien entstaatlicht (3)

Der Scheinriese im Hochnebel zeigt sich heute in der Gestalt einer Wiederholung der einseitigen syrisch-russischen Waffenruhe, die vor der Eroberung Aleppos – mit türkischer Beihilfe – im letzten Jahr von den Söldnern sabotiert worden ist (1,2). Sie soll sich auf die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter israel, syrien | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Kriegstagebuch – Kurznachrichten

Unter dem irreführenden Titel Iran considers deploying ground forces to counter US intervention in Syria, der einen Debkafile – Hoax aufnimmt, berichtete das MEE über fortlaufend konkreter anmutende Kriegsvorbereitungen an der syrischen Südfront. Erdogan kündigt derweil weitere Angriffe auf Rojava und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter syrien | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Syrien – Südfront

Coalition and Vetted Syrian Opposition Forces Repel #ISIS Attackhttps://t.co/zD334IHVFD — U.S. Central Command (@CENTCOM) April 10, 2017 Die Mitteilung kann von Belang sein, muß es aber nicht. Die Aufgabe des von ISIL-Söldnern berannten Grenzpostens Al Tanf, irakische Grenze, markierte im … Weiterlesen

Kurzmitteilung | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Israelischer Geheimdienstchef bekräftigt Liebermans Vernichtungsdrohung gegen Damaskus

Vor einigen Tagen hat sich die politische Öffentlichkeit geweigert, die Drohung des israelischen Verteidigungsministers, Israel werde die nächste Gegenwehr Damaskus gegen israelische Luftangriffe mit der Totalzerstörung der syrischen Luftwaffe beantworten, ernst zu nehmen. Heute forderte der Ministerialdirektor der israelischen Geheimdienste, Chagai … Weiterlesen

Veröffentlicht unter israel, syrien | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar